Wolfsprogramm

Im Laufe der Jahre hat scansteel foodtech Group die Position als DER Lieferant mit dem weltweit breitesten Wolfsprogramm erobert. scansteel foodtech liefert unter anderem folgendes Wolfsprogramm: Einzelschnecken- und Doppelschneckenwölfe.

scansteel foodtech Wölfe werden typisch für Folgendes angewandt (jedoch nicht hierzu beschränkt):

● Frischfleischrohwaren.
● Gefrierblöcke von Fleischrohwaren.
● Knochen/Gräte – Rinder, Schweine, Geflügel, Fisch usw.
● Fett – alle Arten und Temperaturen.

● Fisch – alle Arten.
● Fischabfälle.
● Nebenprodukte.

WOLF - EINZELSCHNECKENFEATURES:

● Hergestellt auf rostfreiem Stahl AISI 304.
• Wölfe von Ø250 mm – Ø550 mm.
• Wolfskapazitäten von 2000 – 40.000 Kg/Std.
• Optionales hydraulisches Messerspannsystem.
• Großer Trichterbeschickungsbereich zur Vermeidung von Brückenbildung.

• Geringer Schalldruckpegel.
• Geringer Energieverbrauch.
• 75 kW – 200 kW Motor.
• 1 oder 2 Einheiten von Abbaukran.
• Heavy Duty-Konstruktion.

SUPERGRIND 400/260
SuperGrind 400/260 & 550/260 können mit 90 kW, 110 kW, 132 kW oder160 kW Motor sowie Einzel- oder Doppelmessersatz ausgerüstet werden. Weltweit sind scansteel foodtech SuperGrind 400/260 & 550/260 wahrscheinlich die dauerhaftesten und hochleistungsfähigsten „Arbeitspferde“ unter den Fleischwölfen Speziell für die globale Tiernahrungs- und Tierkörperverwertungsindustrien für Wolfen von Folgendem konzipiert:

• Ganze Rinderknochen – alle Arten einschl. Oberschenkelknochen.
• Ganze Schweineknochen – alle Arten einschl. Oberschenkelknochen.
• Geflügelknochen – alle Arten.

• Fischgräte – alle Arten.
• Vorgewolfte Knochen.
• Weiche Fleischrohwaren.

WOLF - DOPPELSCHNECKEN
These truly unique and universal grinders provide first-class grinding results, fully comparable with and even surpassing those of conventionally specialised grinders for fresh, tempered, or deep-frozen blocks without changing anything but the incoming raw material to be ground, coarsely or finely, as required.

Hochleistungswolfen in einem breiten Kapazitätsbereich wird durch eine geringe Toleranz und ein starres Design mit glattgegestalten Schnecken erzielt, die von erfahrenen dänischen Handwerkern superfein geschweißt und poliert werden, kombiniert mit glatten Fütterungoberflächen erzielt durch präzise CNC-Bearbeitung.

Das Bedienungspaneel ist im Maschinengehäuse eingebaut. Das Bedienungspaneel lässt sich wegschwenken, um vollen Zutritt zum Maschineninnere für Wartungsarbeiten usw. zu gewähren.

Einfache und effiziente Reinigung sowohl der Beschickungsschnecke als auch der Wolfsschnecke, die sich beide leicht zerlegen and ausnehmen lassen zusammen mit Messersatz und anderen ähnlichen Teilen mittels des mitgelieferten Werkzeugs. Lochscheiben lassen sich während Produktion leicht ausnehmen und austauschen mittels des mitgelieferten Ausziehwerkzeugs, das auf das Innengewinde der Lochscheibenmittellochung passt. Das hygienische Design gewährleistet einen leichten Zugang zu und Reinigung von allen produktberührten Oberflächen. Produktbereich und Antriebskomponenten, wie z.B. Lager und Ähnliches, sind ganz getrennt, und zwar durch breite Spülkanäle mit voller Sicht und Zugang zu Lagerdichtungen und Antriebskupplungen. Dies gewährleistet eine vollständige Lebensmittelsicherheit, da Schmierstoffe und Lagereinheiten nicht in den Produktbereich gelangen können. Klappbare Sicherheitsabdeckungen verhindern den Zugang zu rotierenden Teilen während des Betriebs. Alle Oberflächen sind entweder poliert oder geschliffen und glasperlenbestrahlt.